Schule und Erziehung

"Lasst uns dem Leben trauen..."

Domkapitular Joachim Göbel (re.) überreicht Präses Lütkevedder symbolisch die Schlüssel für das Internat.Foto: Collegium Bernardinum Attendorn, 15. Februar 2011. Pastor Michael Lütkevedder (51) ist nun auch offiziell neuer Präses des Collegium Bernardinum in Attendorn. Monsignore Joachim Göbel, Leiter der Hauptabteilung Schule und Erziehung im Erzbischöflichen Generalvikariat Paderborn, führte ihn im Beisein zahlreicher Gäste im Auftrag von Erzbischof Hans-Josef Becker in sein neues Amt ein. Bereits seit dem 1. Februar 2011 leitet Lütkevedder das einzige Internat für Jungen in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn.

In seiner Predigt im Rahmen einer Eucharistiefeier in der Hauskapelle betonte Prälat Göbel den besonderen Stellenwert der gegenseitigen Wertschätzung aller Bewohner des Hauses. Der Präses habe neben seinen Leitungsfunktionen vor allem die Aufgabe, zuhörend und begleitend für die ihm und seinem Erzieherteam von den Eltern anvertrauten Jungen da zu sein. Dies sei in der über 100jährigen Geschichte des Collegium Bernardinum stets qualitätsprägend gewesen.

Präses Lütkevedder (links) mit Schülersprecher Tim Klein.Foto: Collegium Bernardinum Schülersprecher Tim Klein hieß Präses Lütkevedder in einer Ansprache im Haus willkommen. Die Jungen seien gespannt auf den neuen Internatsleiter, der bereits in der ersten Woche einen überzeugenden Eindruck gemacht und viele Jungen sehr angesprochen habe. „Wir wünschen Ihnen für die gemeinsamen Jahre mit uns eine stets von gegenseitigem Vertrauen geprägte Atmosphäre, eine glückliche Hand auch bei schwierigen Entscheidungen und die Kraft, dort, wo es sich lohnt, selbst bei Gegenwind standhaft zu bleiben“, sagte er in seiner Rede.

Lütkevedder bedankte sich besonders bei seinem Vorgänger, dem langjährigen Präses Monsignore Bernhard Schröder, für dessen engagierten und erfolgreichen Leitungsdienst. Die gute Reputation des Internats sei ganz besonders ihm und seinem Erzieherteam zu verdanken.

Der neue Präses zeigte sich sehr angetan von der guten Aufnahme im Collegium Bernardinum; die nunmehr gemeinsam zu gestaltende Hausgemeinschaft stellte er unter das Motto von P. Alfred Delp: "Lasst uns dem Leben trauen, weil wir es nicht allein zu leben haben, sondern weil Gott es mit uns lebt."

Sie sind hier: Katholische Schulen > Internate
Erzbistum Paderborn