Schule und Erziehung

Sternsingeraktion in den Schulen St. Michael

Schülerinnen der Schulen St. Michael freuen sich auf die gemeinsame Sternsingeraktion. Paderborn, 9.1.2020 Insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler aus allen 5. Klassen der Realschule und des Gymnasiums St. Michael brachten zum Schulbeginn als Heilige Drei Könige und Sternträger den Segen des neugeborenen Gottessohnes in die Klassen und Räume der beiden weiterführenden Schulen, und zum ersten Mal auch in die neue Grundschule St. Michael. Dort wurde der Auftritt der Sternsinger in einen kleinen Gottesdienst miteingebunden.

"Frieden im Libanon und weltweit" lautet das Thema der diesjährigen Sternsingeraktion, die in den Michaelsschulen von den Schulseelsorgern Bettina Schmidt und Achim Hoppe in guter Zusammenarbeit mit dem Team der Übermittagsbetreuung des BDKJ unter Tim Hagedorn organisiert worden war.

In nur einer Schulstunde kamen durch den engagierten Einsatz der drei Sternsingergruppen von St. Michael, ihrem schönen Gesang  und der großzügigen Spendenbereitschaft der Gemeinschaft der nun mehr drei Michaelsschulen stolze 1347, 33 Euro zusammen, die noch am selben Tag dem Kindermissionswerk in Aachen überwiesen wurden. Die fröhliche Königsschar bedankt sich dafür mit ihrem Segenslied: "Wir bitten dich, segne nun dieses Haus und alle, die gehen ein und aus. Wir wünschen euch ein gesegnetes Jahr: Kaspar, Melchior und Balthasar!"

Text/Foto B. Schmidt

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn