Schule und Erziehung

Neue Räume – neue Möglichkeiten an den Michaelsschulen

Die Cafeteria verfügt nach einem Umbau über mehr Sitzplätze.Paderborn, 28.1.2019 Seit Beginn des neuen Jahres gibt es an den Michaelsschulen neue räumliche Möglichkeiten. Nachdem das Sitzplatzangebot in der Cafeteria für die Zeit der Renovierungsarbeiten etwas eingeschränkt war, gibt es nun durch den Umbau in der unteren Etage des B-Gebäudes neue räumliche Angebote für die Schüler/innen des Gymnasiums und der Realschule St. Michael.

Erweitert wurde das bisherige Angebot beispielsweise um einen Technikraum, der künftig als Werkraum für das Unterrichtsfach Technik den Realschüler/innen dienen wird. Desweiteren können Schüler/innen beider Schulen im neuen Lehrmittelraum ihre Schulbücher für das jeweilige Schuljahr ausleihen.

Auch die Spinde und ein weiteres Selbstlernzentrum befinden sich jetzt im Erdgeschoss. Hier können unhandliche Schulbücher gelagert werden und Schüler/innen während Freiarbeitsphasen selbstgesteuert an den neuen Computern arbeiten, lernen und gemeinsam kreativ tätig werden.

Im Cafeteriabereich gibt es entsprechend mehr Platz, sodass die Schüler/innen das warme Essen, welches aufgrund der hohen Nachfrage täglich in zwei unterschiedlichen Chargen während der Mittagspause frisch vom Liborianum angeliefert wird, noch mehr genießen können.

Anmeldungen für das kommende Schuljahr

Die Michaelsschulen, die im Herzen Paderborns liegen und sich durch ihre besondere Lernatmosphäre speziell im Bereich der parallelen Monoedukation (bis zur 9. Klasse werden Jungen und Mädchen in getrennten Klassen unterrichtet), sowie ihre besondere Stundentaktung (67,5 Minuten dauert eine Unterrichtseinheit) auszeichnen, laden am 8.2. (14-18 Uhr), 9.2. (9-12 Uhr) und 11.2.2019 (14-18 Uhr) zu den Anmeldungen für das Schuljahr 2019/20 ein.

Zur Anmeldung sind das aktuelle Halbjahreszeugnis mit der Schulform-Empfehlung sowie die Zeugniskopie der Grundschule und das Familienstammbuch mit Taufurkunde erforderlich.

Eingeladen sind an den Anmeldetagen auch diejenigen Schüler/innen, die in die künftige Einführungsphase des Gymnasiums wechseln möchten. Sie benötigen dementsprechend das Halbjahreszeugnis der 10. Klasse.

Weitere Informationen sowie das Formular für das Anmeldegespräch gibt es im Internet auf der Homepage des Gymnasiums unter www.michaelsschule.de oder der Realschule unter www.michaelsrealschule.de.

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn