Schule und Erziehung

Schlussakkord mit dem Sommerkonzert der Schulen St. Michael

Fulminantes Finale mit allen Ensembles der Schulen St. MichaelT. HarnischmacherPaderborn, 27.6.2018 Mit Standing Ovations bedankte sich das Publikum in der vollbesetzen Aula der Schulen Sankt Michael bei den ca. 120 Musikern der Musik-AGs für 90 Minuten Unterhaltung auf höchstem Niveau. Durch den Abend führten mit Michael Kamp (stellvertretender Schulleiter der Realschule St. Michael und Mitglied im Orchester) und Stefan Jung (Musiklehrer am Gymnasium St. Michael) ein Moderationsteam von beiden Schulen.

Den Startschuss in den musikalischen Abschluss des Schuljahres gaben die Nachwuchsmusiker des jungen Orchesters sowie der Unter- und Mittelstufenchor, die unter anderen mit dem „Muppet Show Theme Song“ und dem fetzigen Kanon „The Rhythm Of Life“ die Zuhörer mitwippen ließen. Im Anschluss daran ließ der Streicherkreis mit Unterstützung des neuen stellvertretenden Schulleiters des Gymnasiums, Martin Rüther, vor allen Dingen das jüngere Publikum mit ihrer Inszenierung des „Game Of Thrones“ – Themas aufhorchen. Auch der Oberstufenchor konnte, erstmals in Verstärkung der Jungen, das Publikum mit einer sechsstimmigen Version des Bruno Mars Hits „Just the way you are“ begeistern.

Mit der Verstärkung des Lehrerchors ging es dann mit dem Stück „Look at the world“ von John Rutter, einem der renommiertesten zeitgenössischen Chorkomponisten, etwas besinnlicher zu. Gänsehaut verlieh zudem das fast 50 Personen umfassende Orchester, das unter anderem mit den Stücken „How To Train Your Dragon“ und dem Klassiker „Smoke On The Water“ wieder einmal unter Beweis stellte, dass sich die intensive Probenarbeit in den AGs und zuhause auszahlt. Mit einem Lächeln im Gesicht und einem Lied auf den Lippen konnte an diesem Abend wohl jeder Musiker als auch jeder Zuhörer nach Hause gehen.

T. Kramps

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn