Schule und Erziehung

Abriß des Angela-Heims erfolgt

Der Abrißbagger hat ganze Arbeit geleistet. Nun ist der Blick auf das Ursulinenkloster wieder frei.Werl, 16.2.2017 Nach über zwei Jahren Planung ist es nun für jedermann sichtbar: Der Bagger hat das ehemalige Angela-Heim, das Internatsgebäude des Ursulinenklosters, abgerissen. Nun bietet sich ein neuer Anblick von der Neuerstraße: Der erfolgte Abriß gibt den Blick auf das Kloster wieder frei.

Unmittelbar nach dem Abriß erfolgt der Neubau der Cafeteria für die Ursulinenschulen. Die Planung geht davon aus, dass in gut einem Jahr der Einzug in die neuen Räume gefeiert werden kann.

Bereits im Mai letzten Jahres wurde mit einem Klostertrödel der Auszug eingeläutet und mit dem Umzug des Werkraums der Realschule in ein Provisorium im Kunstbereich des Altbaus im vergangenen Dezember waren die letzten Voraussetzungen für den Abriss geschaffen worden.

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn