Schule und Erziehung

Dritter Platz für St.-Xaver-Basketballerinnen in Bad Honnef

Die Spielerinnen der WK II: Isabel Lammert, Sophie Buddenberg, Frauke Kamphues, Rebekka Spille, Viktoria Pieper, Henrike Kleinert, Kaj Rohde und Sabina Schmitz Bad Driburg, 7.3.2016 Anfang März machten sich die Mädchen der WK II und WK III auf den Weg zu den Basketball-Landesmeisterschaften nach Bad Honnef. Nach hervorragenden Spielen in der Gruppenphase am Schloss Hagerhof ging die WK II als Tabellenerster in das Halbfinale gegen das Conrad-von-Soest-Gymnasium, welches leider knapp mit 26:31 verloren ging. In der abschließenden Partie um Rang drei besiegte die von Rike Flemming-Schmidt gecoachte Mannschaft dann die International School aus Düsseldorf deutlich mit 34:21.

Zeitgleich zogen die Mädchen der WK III in der Menzenberghalle in ihrer Gruppe gegen die Gastgeber vom Schloss Hagerhof und die Hildegardis-Schule aus Bochum den Kürzeren. Auch das abschließende Spiel gegen die ebenfalls jahrgangsälteren Schülerinnen des Hittorf-Gymnasiums aus Recklinghausen ging nach einer couragierten Leistung leider verloren. Die Motivation, es erneut zum Landesfinale zu schaffen, ist dennoch ungebrochen.

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn