Schule und Erziehung

Gymnasium St. Xaver - erste MINT-EC-Schule im Kreis Höxter

Schulleiter Dr. Peter Kleine (r.) gratuliert den MINT-Fachvertretern zum Gütesiegel "MINT-EC" (v. l. n. r.): Gerhard Walde, Christian Schlenke, Monika Blazy, Thomas Janzing, Severin Girolstein und Stefan Krämer Bad Driburg, 19.8.2015 Zum neuen Schuljahr kam die Mitteilung direkt aus Berlin, dass das Gymnasium St. Xaver Bad Driburg in den erlesenen Kreis der MINT-EC-Schulen aufgenommen ist. Damit gehört das Gymnasium zu den bundesweiten Spitzenschulen, die ein ausgeprägtes MINT-Profil haben.

Dies hat eine unabhängige Fachjury mit Vertretern aus Verbänden, Stiftungen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen und der Schulverwaltung entschieden. Dabei wurde das Schulprofil sowie die Qualität und Quantität der schulischen MINT-Angebote nach hohen Anforderungskriterien bewertet.

„Die Auswahljury war außerordentlich angetan von der hohen Qualität der Bewerbungen und dem vielfältigen Engagement der Schulen“, erklärt Wolfgang Gollub, Vorstandsvorsitzender des Vereins MINT-EC.

MINT-EC ist das nationale Excellence-Netzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgebern gegründet und arbeitet eng mit den regionalen Bildungsinitiativen zusammen. MINT-EC bietet ein breites Veranstaltungs- und Förderangebot für Schülerinnen und Schüler sowie Fortbildungen und fachlichen Austausch für Lehrkräfte und Schulleitungen. Im Fokus stehen hierbei die aktive Förderung des MINT-Nachwuchses und die qualitative Weiterentwicklung der Schulen. Das Netzwerk mit derzeit 247 zertifizierten Schulen mit rund 270.000 Schülerinnen und Schülern sowie 21.000 Lehrkräften steht seit 2009 unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK).

Gerhard Walde, Studiendirektor für Schulentwicklung und MINT-Koordination und Studiendirektor Christian Schlenke vom Gymnasium St. Xaver zeigten sich hocherfreut über den Erfolg der Schulbewerbung. „Wir spielen nun für drei Jahre in der MINT-Champions League, und unser Ziel ist der Klassenerhalt!“ Ohne das große Engagement aller MINT-Lehrer des Gymnasiums wäre eine solch aufwändige Bewerbung nicht möglich gewesen. Oberstudiendirektor Dr. Peter Kleine und Studiendirektor Gerhard Walde werden am 13./14. November im Rahmen der MINT-EC-Schulleitertagung am Friedrich-Koenig-Gymnasium in Würzburg die Urkunde für das Gymnasium St. Xaver entgegennehmen.

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn