Schule und Erziehung

Neue Schulleiterin der Ursulinenschulen Werl

Anne-Kristin Brunn ist neue Schulleiterin der Ursulinenschulen Werl.Hasenbein Paderborn, 11.5.2015 (pdp). Die Ursulinenschulen in Werl, die vom St. Ursula Stift Werl getragen und durch das Erzbistum Paderborn verwaltet werden, haben eine neue Schulleiterin. In der Sitzung des Stiftungsrates wurde Studiendirektorin Anne-Kristin Brunn zur neuen Leiterin der Ursulinenschulen Werl bestimmt. Die derzeit als stellvertretende Schulleiterin des Städtischen Gymnasiums Horn-Bad Meinberg tätige Studiendirektorin stellte sich am Freitag den Mitgliedern des Stiftungsrates vor und wurde von diesem Gremium zur neuen Schulleiterin ernannt.

Anne-Kristin Brunn wurde 1973 in Höxter geboren, sie ist verheiratet und Mutter von vier Kindern. Seit 2013 ist sie stellvertretende Schulleiterin des Städtischen Gymnasium Horn-Bad Meinberg. Zuvor war sie über zehn Jahre am Gymnasium Brede in Brakel als Lehrerin tätig. Anne-Kristin Brunn hat Englisch, Katholische Theologie und Spanisch studiert und diese Fächer unterrichtet.

(pdp-n-11.05.2015)

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn