Schule und Erziehung

Religion, Bildung und Integration: Themenschwerpunkt der kommenden Ausgabe der Zeitschrift engagement

Paderborn/ Köln, 21.1.2012 Will der Staat von "Voraussetzungen leben, die er selbst nicht schaffen kann" (Ernst Wolfgang Böckenförde), so ist er davon abhängig, dass die Religionsgemeinschaften die Möglichkeit im öffentlichen Raum erhalten, durch ihre Bildungs- und Erziehungsangebote zu solchen notwendigen, weltanschaulichen Grundlagen im Bereich von Werten und Normen beizutragen.

Die Beiträge des Themenheftes zeigen, wie wichtig konfessionelle Bildungsangebote sowohl für die Religionsgemeinschaften als auch für Staat und Gesellschaft sind. Angesichts der politischen Situation heute bedarf es zudem der Zusammenarbeit von Juden, Christen und Muslimen, um die bewährte Zusammenarbeit von Religionsgemeinschaften und Staat zu sichern und weiterzuentwickeln.

Wenn Sie an weiteren Informationen zur Zeitschrift engagement und zum aktuellen Heft interessiert sind, hier geht´s zum Link.

 

 

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn