Schule und Erziehung

"Gütesiegel Individuelle Föerderung" an Mariengymnasium Arnsberg

89 Schulen erhielten das "Gütesiegel Individuelle Förderung" Udo Geisler, Stiftung Partner für Schule NRW Arnsberg, 14.7.2011.  Im Rahmen eines Kongresses zur Netzwerkbildung von Schulen in Neuss erhielt das Mariengymnasium in Arnsberg das Gütesiegel „Individuelle Förderung“. Die Schulgemeinschaft der Schule durfte sich gemeinsam mit 88 weiteren Schulen aus den fünf Bezirksregierungen über diese Auszeichnung freuen. Eine besondere Gratulation richtete das Mariengymnasium an das Gymnasium St. Xaver in Bad Driburg, das ebenfalls als Schule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn das Gütesiegel erhielt.

Zum Auftakt der Veranstaltung sprach Schulministerin Silvia Löhrmann. Sie gratulierte den anwesenden Schulvertretern und erläuterte die wichtige Rolle der Schulen, die sich auf den Weg gemacht hätten, das Lernen und Lehren zu verbessern. Der Festvortrag von Professor Schraz aus Wien unterstrich einmal mehr, wie wichtig es ist, eingefahrenes Denken und Handeln im Zusammenhang mit dem Menschenbild und dem Bild der Organisation Schule zu überwinden und sich der Verantwortung bewusst zu werden, die Lehrerinnen und Lehrer mit Blick auf die ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schüler tragen. Er appellierte an die Zuhörerschaft, niemals zu ermüden im Bemühen, die Schule noch besser und menschlicher zu gestalten.


Die Veranstaltung, die immerhin über vier Stunden dauerte, war geprägt von Ernsthaftigkeit in der Sache und bester Laune über die erbrachten Leistungen. Da wurden Hände geschüttelt und Gratulationen ausgesprochen, interessante Gespräche geführt und über die Grenzen der Bezirksregierungen hinaus Kontakte geknüpft.


Ein ausdrücklicher Dank der Schule erging an Matthias Beine, ohne den die viele Arbeit im Vorfeld der Bewerbung und das Audit wahrscheinlich nicht hätte bewältigt werden können. Gleichzeitig wurde die Hoffnung geäußert, dem Anspruch des Gütesiegels, besonders auf den Lernweg unserer Schülerschaft zu achten, gerecht zu werden.

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn