Schule und Erziehung

Gelungene Premiere der Roboter-AG des Bad Driburger Gymnasiums St. Xaver

Sie bilden die XaveR0607s: Jan Hendrik Niemann , Kai Brinkmöller, Gerrit Wiechers, Peter Lehr , Pascal Peters, Leon Sievers, Simon Heising, Lennart Reske, Torben Mikus, Betreuer Severin Girolstein, Daniel Stricker (v.l.n.r.) Bad Driburg/ Paderborn 19.11.2010 Am vergangenen Wochenende verbuchte das Team der XaveR0607s, die Roboter AG des Bad Driburger Gymnasiums St. Xaver, einen überragenden Erfolg bei seiner erstmaligen Teilnahme an der First Lego League.

Über insgesamt acht Stunden zeigten die Schüler der Roboter AG im Paderborner Heinz-Nixdorf-MuseumsForum Höchstleistungen in den Wettbewerbsbereichen Robot-Game, Forschungspräsentation, Teamwork und Robot-Design.

Mit dem Resultat waren am Ende des Tages alle überglücklich. Das noch nicht lange Zeit bestehende Team konnte sich gegen zahlreiche erfahrenere Teilnehmer (insgesamt 18 Mannschaften) durchsetzen und zog bis in das Halbfinale des Robot-Games ein (4. Platz). Im Bereich Teamwork reichte es sogar für den zweiten Gesamtplatz.

Ein weiteres Highlight des erstklassig organisierten Wettkampfs wurde den Schülern vom Event-Physik-Team der Paderborner Universität geboten, die zum Abschluss einige spektakuläre Experimente demonstrierten.

Zusätzliche Unterstützung erhielt das Team von:

Jan Gerste, Tim Hetkämper und Daniel Lewin
Team-Sponsor: proMINT – Eine Initiative der dSPACE GmbH

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn