Schule und Erziehung

Ein „Eigengewächs“ übernimmt das Ruder

Antonio Burgos wird heute offiziell als Leiter des Gymnasiums St. Xaver in Bad Driburg eingeführt.Foto: Gymnasium St. XaverPaderborn/Bad Driburg, 19. November 2018. „Es dürfte nur wenige geben, die das Gymnasium St. Xaver aus so unterschiedlichen Perspektiven wahrgenommen haben und so gut kennen wie er.“ Dies war in einer Pressemeldung des Gymnasiums in Bad Driburg zu lesen, als bekannt gegeben wurde, dass Antonio Burgos neuer Schulleiter wird und damit die Nachfolge des langjährigen Schulleiters Dr. Peter Kleine antritt – dieser war im Sommer in den Ruhestand gegangen. Antonio Burgos ist nicht nur seit 27 Jahren Lehrer am St. Xaver, sondern ging dort schon selber zur Schule. Heute wird Antonio Burgos mit einem Gottesdienst in der Schulkirche und einem Festakt offiziell in sein Amt eingeführt.      

Antonio Burgos wurde am 8. Mai 1962 in Málaga in Spanien geboren. Nachdem seine Familie nach Deutschland gezogen war, besuchte er ab 1973 das Gymnasium St. Xaver – damals noch in Trägerschaft der Steyler Missionare. Dort wurde zum damaligen Zeitpunkt noch das „Spanische Modell“ angeboten, mit dem Kinder spanischer Mitbürger gezielt ein zweisprachiges Abitur in Deutsch und Spanisch ablegen konnten, was Antonio Burgos 1982 erfolgreich tat.  

Seine Muttersprache Spanisch wurde schließlich auch sein Studienfach, ebenso wie das Fach Sport. Beide Fächer studierte er in Paderborn. Nach dem Studium ging Burgos zum Referendariat ans Widukind-Gymnasium in Enger. 1991 kehrte er als Lehrer ans Gymnasium St. Xaver zurück. Im Jahr 2004 übernahm er das Amt des Oberstufenkoordinators und begleitete so zahlreiche Jahrgänge von Schülern zum Abitur. Seit August 2018 ist er bereits als neuer Schulleiter tätig, heute wird er offiziell in dieses Amt eingeführt.  

Oberstudiendirektor Antonio Burgos ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Auch seine Hobbies belegen das Interesse, das schon in seinen Studienfächern sichtbar wurde: Denn auch in seiner Freizeit schätzt der neue Schulleiter die historischen Romane der chilenischen Autorin Isabel Allende und Werke des spanischen Autors Benito Pérez Galdós. Außerdem spielt er Fußball und fährt, wenn es seine Zeit erlaubt, gerne Rad.

Sie sind hier: Startseite
Erzbistum Paderborn