Schule und Erziehung

Sozialprojekt Sumba: Schüler-Repotrage einer besonderen Reise

Auch wenn die räumlichen Bedingungen einfach sind: Die Schülerinnen und Schüler sind stolz, in die Schule gehen zu dürfen. Attendorn, 13.9.2017 Seit fast 20 Jahren unterstützt die St.-Ursula-Realschule in Attendorn Schulprojekte auf der indonesischen Insel Sumba. In diesem Sommer war Konrektor Rudolf Schmidt mit seiner Familie zum ersten Mal dort zu Besuch. Anbei eine ausführlichere Reiseschilderung seiner 16-jährigen Tochter Aurelia, die die Erlebnisse aus Schülersicht zusammenfasst.

So konnte die Familie zum Beispiel der Einweihung des jüngsten Schülerwohnheims beiwohnen, dessen Errichtung die St.-Ursula-Realschule mit über 10.000 Euro unterstützt hat.

Sumba Bericht.pdf

 

Sie sind hier: Katholische Schulen
Erzbistum Paderborn