Schule und Erziehung

Fachkonferenz Kirche und Schule im Dekanat Hellweg besuchte die Französische Kapelle

Soest/Paderborn, 07.06.2017 Zu einem Besuch der Französischen Kapelle in Soest und der zugehörigen Gedenkstätte trafen sich kürzlich einige Mitglieder der Fachkonferenz Kirche und Schule im Dekanat Hellweg. Dekanatskatechet Peter Breuer hatte diesen Besuch angeregt. Mit Heinz Georg Büker stand der Gruppe ein äußerst kompetenter „Museumsführer“ zur Verfügung. Durch sein engagiertes Erzählen gelang es ihm, der Gruppe die besondere Situation der französischen kriegsgefangenen Offiziere nahe zu bringen.

In diese Kaserne, die erst 1938 im Zuge der Wiederaufrüstung von den Nationalsozialisten erbaut worden war, wurden am 31. Juli 1940 die ersten 1300 franz. Offiziere (darunter 32 kath. Priester) als Kriegsgefangene gebracht. Die Kaserne selbst war ursprünglich für ca. 800 Soldaten konzipiert. Im Laufe der Jahre wuchs die Zahl der hier internierten Offiziere auf ungefähr 5000 an. Da auf Grund der Vereinbarungen der „Genfer Konvention“ Offiziere nicht zur Zwangsarbeit eingesetzt werden durften (und an diese Vereinbarung hielten sich auch die Nationalsozialisten) verbrachten die Offiziere die Tage der Gefangenschaft mit Bildung und kreativem Tun. Aus ca. 170 verschiedenen Berufsgruppen – darunter ungefähr 110 Hochschulprofessoren – bestand die gesamt Lagerbesatzung. Anfangs wurden die franz. Offiziere auch gut durch Pakete aus der Heimat versorgt. Mit dem „D-Day“ am 06. Juli 1944 wurde dieser Service allerdings eingestellt.

Den katholischen Priestern wurde ein Mansardenraum zur Aufbewahrung des Allerheiligsten zur Verfügung gestellt, der dann von sehr kreativen Gefangenen künstlerisch ausgestaltet wurde. Die französische Kapelle wird heute noch für gottesdienstliche Feiern genutzt.

Die Mitglieder der Fachkonferenz waren sich einig, dass dieser geschichtliche Ort sehr geeignet ist, sich mit Schulklassen der weiterführenden Schulen und anderen Interessierten zum Thema geschichtliche Vergangenheit und Kirche / Religion auseinanderzusetzen.

Weitere Informationen zur Französischen Kapelle finden Sie hier!

Sie sind hier: Schulpastoral > Kirche u. Schule i.d. Dekanaten
Erzbistum Paderborn