Schule und Erziehung

Neue Schulsozialarbeiterin an der Marienschule in Brilon

Benedikt Bohn (l.), Leiter der Abteilung Schulpastoral, und Michael Stratmann, Schulleiter der Marienschule Brilon, begrüßen Lioba Göddecke als neue Schulsozialarbeiterin.Paderborn/ Brilon, 18.6.2015 Seit dem 1. Juni 2015 ist Lioba Göddecke die neue Schulsozialarbeiterin an der Marienschule in Brilon. Sie studierte Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Soziale Arbeit an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Nach dem Diplom arbeitete sie in verschiedenen Bereiche der Sozialen Arbeit im Lebensraum Schule. Zuletzt war sie verantwortlich für die Organisation und Leitung des offenen Ganztags an der Andreas-Schule Bestwig.

In ihrer neuen Aufgabe freut Frau Göddecke sich auf die Arbeit mit den Schülerinnen und Schüler in den verschiedenen Altersklassen. Als Schulsozialarbeiterin ist es ihr wichtig, eine Ansprechpartnerin für die Sorgen, Probleme und Nöte der Schülerinnen und Schüler zu sein. Und dies in einer Zeit, in der die Schülerinnen und Schüler eine Fülle von Herausforderungen zu meistern haben. Durch Beratung und Projekte möchte Frau Göddecke die Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen und so das Leben an der Marienschule mitgestalten.

 

Sie sind hier: Schulpastoral
Erzbistum Paderborn