Schule und Erziehung

Schulbuchkommission Nord-West der Bischofskonferenz tagt in Paderborn

Paderborn, 17.2.2012 Zu ihrer ersten Sitzung kamen die Mitglieder der Schulbuchkommission Nord-West der Bischofskonferenz in Paderborn zusammen.
...mehr

"Es ist Zeit, von Gott zureden!" Erzbischof Becker würdigt das Wirken der Religionspädagogen in seiner Festansprache anläßlich des Liborifestes

Paderborn, 26.7.2011 Traditionell lädt Erzbischof Hans-Josef Becker am Libori-Sonntag nach Pontifikalamt und Schreinsprozession durch die Innenstadt Paderborns zu einem Empfang in das Leokonvikt ein. Seine Festansprache stand in diesem Jahr unter der Überschrift "Es ist Zeit, von Gott zu reden!"
...mehr

Katholischer Religionsunterricht heute

„Seid stets bereit, jedem Rede und Antwort zu stehen, der nach der Hoffnung fragt, die euch erfüllt.“ (1 Petr 3,15) Diese Worte beschreiben eine Zielsetzung für den katholischen Religionsunterricht in der Schule. Er erschließt die Hoffnung der Kirche im Dialog mit den Fragen der Schülerinnen und Schüler nach dem Woher, Wohin und Wozu ihres Lebens. Damit leistet er einen eigenständigen, von anderen Unterrichtsfächern nicht ersetzbaren Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung und Weltorientierung im Rahmen schulischer Bildung.
...mehr

Erzbischof Hans-Josef Becker im Interview auf der Didacta

Köln, Paderborn 18. 3.2010 In einem Interview anlässlich der Didacta äußerte sich Erzbischof Hans-Josef Becker zum katholischen Bildungsbegriff, zum islamischen Religionsunterricht, der Bildungsarmut von Kindern und zur Thematik sexueller Missbrauch. Das Interview wurde geführt von katholisch.de.
...mehr

Kirchliche Verlautbarungen zum katholischen Religionsunterricht

Die deutschen Bischöfe haben sich immer wieder grundsätzlich zum katholischen Religionsunterricht geäußert. Hier finden Sie eine auswahl der einschlägigen Broschüren zum download:
...mehr

Schülerinnen und Schüler besuchen Franziskus-Ausstellung

Franziskus
Paderborn,21.2.2012 Sie wollen mit Ihrer Schulklasse die Franziskus-Ausstellung in Paderborn besuchen? Dann erhalten Sie hier einige interessante Hinweise.
...mehr

Kinder- und Jugendbuch zum heiligen Liborius: „Der heilige Liborius und seine Spuren in Paderborn“ als Kinder- und Jugendbuch erschienen

Paderborn, 14.7.2011 (pdp). „Der heilige Liborius und seine Spuren in Paderborn“ ist der Titel des jetzt erschienenen Kinder- und Jugendbuches. Die Autorinnen Dr. Stephanie Schäfers und Anke Nitschke präsentieren in der 32-seitigen Broschüre den heiligen Liborius als Patron von Stadt, Dom und Erzbistum Paderborn. Das Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit im Erzbistum Paderborn hat an der Entstehung des neuen Buches mitgewirkt.
...mehr

Zur Bedeutung des Faches Religion in der Schule

In einem Beitrag analysieren Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck (Bistum Essen) und Präses Nikolaus Schneider (Evangelische Kirche im Rheinland) die Bedeutung der Fächer Evangelische und Katholische Religionslehre in der heutigen Situation der Schule.
...mehr

Religion bildet: Kirchen präsentieren sich gemeinsam auf der Didacta

Köln, Paderborn, 2.3.2010 „Religion bildet – Kompetenzen entwickeln, Dialog fördern, Glauben entdecken.“ Unter dieser Überschrift präsentieren sich die katholischen (Erz-)Bistümer und die evangelischen Landeskirchen in Nordrhein-Westfalen sowie die Evangelische Kirche in Deutschland vom 16. bis 20. März 2010 wieder mit einem gemeinsamen Stand auf Bildungsmesse didacta in Köln.
...mehr
Seite 1 | Seite 2
Sie sind hier: Religions- unterricht
Erzbistum Paderborn