Schule und Erziehung

SynErgeia-Kreativpreis. Wettbewerb 2018 gestartet

Paderborn, 29.1.2018 Dieser Wettbewerb richtet sich an alle Schulen, die sich in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn befinden oder sich als freie Schulen in katholischer Trägerschaft dem Leitbild angeschlossen haben. Der Preis wird verliehen für Projekte, die sich zum Ziel gesetzt haben, grundlegende Aspekte des Leitbilds umzusetzen. Erstmalig wird er themengebunden ausgeschrieben. Dieses Jahr steht der Wettbewerb unter dem Thema „Mensch Jesu.“

Erzbischof Becker startete Mitte Januar diesen Wettbewerb zur Umsetzung des neuen Leitbild der katholischen Schulen in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn. Schüler, Eltern und Lehrer sollen sich kreativ mit der Umsetzung des neuen Leitbildes auseinandersetzen. „Mit dem Leitbild haben sich die Schulen darauf verpflichtet, das Schulleben im Sinne dieses Leitbildes weiter zu entwickeln und so den Schulen ein klares katholisches Profil zu geben. Das bedarf der engen Zusammenarbeit und eines hohen Engagements von Lehrern, Eltern und Schülern“, sagte Erzbischof Becker. Mit der Stiftung des Preises wolle er „kreatives und innovatives Engagement“ anregen und honorieren.

Preisverleihung

Die Preisverleihung durch Weihbischof Dominicus findet am Donnerstag, 28. Juni 2018, um 11.00 Uhr im Haus Maria Immaculata in Paderborn statt. Wie im vergangenen Jahr werden dazu jeweils größere Delegationen (10-15 Personen) der drei erstplazierten Schulen nach Paderborn eingeladen. Damit greifen die Organisatoren einen Vorschlag auf, der sie aus vielen Schulen erreicht hat. Als Preisgeld werden für den 1. Preis 3.000 €, für den 2. Preis 1.500 € und für den 3. Preis 750 € zur Verfügung gestellt. Das Preisgeld muss für das Projekt verwendet werden. „Ich wünsche und erhoffe mir, dass viele Initiativen und Projekte auf diese Weise entstehen und gefördert werden können“, sagte Erzbischof Becker über den von ihm initiierten Kreativpreis SynErgeia.

Einsendeschluss ist übrigens am 30.5.2018.

Sie sind hier: Startseite
Erzbistum Paderborn