Schule und Erziehung

Eine Schule, die „mehr“ bietet

Dompropst Monsignore Joachim Göbel und Rektorin i. K. Lioba Kolbe stellen die neue Homepage der Grundschule St. Michael in Paderborn vor.Foto: pdp/Thomas Throenle Paderborn, 4. August 2017 (pdp). Welche Grundschule ist für mein Kind richtig? Das ist für Eltern eine wichtige Frage. Hier lohnt ein Blick auf die neue Homepage www.grundschule-sankt-michael.de – die Seite informiert über die geplante Grundschule St. Michael in Paderborn, die mit ihrem musikalischen Schwerpunkt und als erste Grundschule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn ein besonderes Profil hat. Sie nimmt zum Schuljahr 2018/2019 ihren Betrieb auf. Neben Erläuterungen zur pädagogischen Konzeption macht die Homepage auf einen Infotag aufmerksam: Am 7. Oktober 2017 sind Eltern und ihre Kinder dazu eingeladen, den „Geist“ der künftigen Grundschule vor Ort zu erleben. Von 10 bis 12 Uhr besteht die Möglichkeit, auf dem Gelände der Schulen St. Michael das Lehrpersonal sowie das pädagogische und architektonische Konzept der Grundschule St. Michael kennenzulernen.      

Schon auf der Startseite der neuen Homepage wird der Besucher von einer großen Panorama-Ansicht begrüßt, die einen Eindruck vermittelt, wie das künftige Schulgebäude und der Pausenbereich der Grundschule St. Michael aussehen werden. Ebenfalls auf der Startseite geben vier große Bereiche einen ersten Einblick in die vier Kernelemente des pädagogischen Konzepts der neuen Grundschule in Trägerschaft des Erzbistums: die Vermittlung des Glaubens und christlicher Werte, Musik als „roter Faden“ des Schullalltags, rhythmisierender Ganztagsunterricht und zukunftsweisendes Lernen durch besondere Architektur und jahrgangsgemischte Lerngruppen.

Ein Klick führt von den Kurzübersichten der Bereiche zur ausführlicheren Darstellung des Konzepts, das an das „Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn“ angebunden ist: Eine ganzheitliche Bildung, die Anerkennung von Verschiedenheit und der Gedanke der Inklusion sind hier wesentliche Bestandteile. Mit der Grundschule St. Michael entsteht im Verbund mit dem Gymnasium St. Michael und der Realschule St. Michael ein Schul-Campus, der Eltern und Kindern Kontinuität bei der Schullaufbahn ermöglicht. Somit werden die Schulen St. Michael zu einem Lern- und Lebensort, der einen klaren Mehrwert bietet.  

Hintergrundinfos liefert die neue Seite auch zu einem Infotag, der helfen soll, sich von diesem Mehrwert vorab zu überzeugen: Am 7. Oktober 2017 können sich Eltern und deren zukünftige Schulkinder auf dem Gelände der Schulen St. Michael an der Michaelstraße 17 in Paderborn ein Bild von der künftigen Grundschule machen. Die besonderen Schwerpunkte werden präsentiert, es besteht die Chance, die künftige Schulleitung und die Lehrer kennenzulernen, es wird ein Ausblick auf das neue, architektonisch einzigartige Schulgebäude gegeben. Natürlich wird auch der musikalische Aspekt nicht zu kurz kommen. Dazu gehört auch der Besuch des Hauses der Dommusik, mit der die Grundschule St. Michael aufgrund ihres musikalischen Schwerpunkts zusammenarbeiten wird. Eine Anmeldung zum Infotag wird zur besseren Planung empfohlen (direkt über die Homepage möglich). Aber auch kurzentschlossene Gäste sind am 7. Oktober herzlich willkommen.  

Wer noch weitere Informationen möchte, findet diese in einem Flyer, der zum Download auf der Seite bereit steht. Ebenso besteht für den Nutzer der Homepage die Möglichkeit, über eine Registrierung aktuelle Infos zu bekommen.  

http://www.grundschule-sankt-michael.de/
info@grundschule-sankt-michael.de

Sie sind hier: Startseite
Erzbistum Paderborn